Highlights in Budapest

Städte am Wasser versprühen immer ein besonderes Flair. Entdecken Sie unsere Highlights in Budapest an der Donau.

Dabei wollen wir uns nicht nur auf die ungarische Hauptstadt festlegen, sondern auch die Umgebung unter die Lupe nehmen.

Entdecken Sie Budapest


Beidseits der Donau gibt es einige "Must see" zu erkunden. Fangen wir mit den zahlreichen Brücken an, die beide Stadtteile miteinander verbinden. Früher war Budapest in das hügelige Buda auf der einen Seite und in das eher flache Pest auf der anderen Seite, unterteilt. Eine der wichtigsten Verbindungen und zugleich Wahrzeichen der Stadt ist die Kettenbrücke. Sie ist die bekannteste und älteste der neun Budapester Strassenbrücken.

Ein weiteres Wahrzeichen ist das riesige Parlamentsgebäude welches direkt am Ufer der Donau liegt. Das Gebäude ist 268 Meter lang und hat eine gewisse Ähnlichkeit mit dem Palace of Westminster in London. Und tatsächlich entwarf der Architekt das Gebäude nach englischem Vorbild. Charakteristisch sind die zahlreichen Türme und Giebel.

Burgberg und Badehäuser


Das Burgviertel mit dem Königspalast erreichen Sie am besten mit der Standseilbahn. Auch zu Fuss kann man den Hügel ganz gut erklimmen. Den besten Blick auf die Stadt und das Budapester Burgviertel haben Sie vom Gellértberg aus. Vor allem am Abend ist der Ausblick und die Stimmung sehr eindrücklich. Am Fusse des Berges steht das Hotel Gellért mit seinem berühmten Thermalbad. Wussten Sie das Budapest die grösste Kurstadt Europas ist? Aus über 120 heissen Quellen sprudelt täglich das mineralstoffreiche Wasser in 21 Bäder. Also vergessen Sie nicht die Badehose einzupacken.

Danach geht’s an der bekanntesten Flaniermeile entlang zur Grossen Markthalle. Noch heute ist die grosse Halle ein zentraler Einkaufsplatz für Einheimische und Touristen. Ebenfalls können die Räume der Markthalle auch für Veranstaltungen gemietet werden.

Egal wieviel Zeit Sie in Budapest und Umgebung verbringen. Überall werden Sie an die reiche Geschichte des Landes erinnert. Sei es durch historische Schlösser und Burgen, die endlose Weite der Puszta oder die üppigen Rebberge am Balaton. Nehmen Sie sich etwas Zeit und entdecken Sie das wundervolle Ungarn, das weit mehr zu bieten hat als Paprika, Salami und Gulasch. Wobei so ein typisch ungarisches Dinner sicherlich gut bei Ihren Tagungsteilnehmern ankommt.

Gerne organisieren wir Ihre Tagung in Budapest, fragen die Tagungshotels und Keynotespeaker für Sie an. Starten Sie Ihre Anfrage online, per Telefon: +49 (0) 30 300 138 00 oder E-Mail: info@miceservice.de.